Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 

Dekoartikelverleih und Dekorationsservice


  

§ 1 Allgemeines
Alle Leistungen (Angebote und Verträge) der Firma i-Tüpfelchen erfolgen auf der
Grundlage der vorliegenden AGB. Mit Vertragsabschluss (schriftliches Okay per E-Mail oder WhatsApp) erklärt der Kunde/-in sein Einverständnis mit der Geltung der AGB.
Alle Angebote und Konzepte von mir unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen Dritten insbesondere Mitbewerbern nicht bekannt gegeben oder überlassen werden, auch nicht in Auszügen.
Der Leistungsumfang wird mit einem schriftlichen Vertragsabschluss festgelegt.

§ 2 Angebot, Vertrag/ -Stornierung, An-/Ablieferung
 
Im Angebot kostenlos enthalten ist (> 50Personen): der Ersttermin um sich Kennenzulernen und um den Probetisch zu gestalten, falls ein zweiter Probetisch gestaltet werden soll, wird der Stundensatz von 24,95€/Stunde verrechnet. 

Falls die Gesellschaft kleiner 50 Personen sein sollte, wird bereits der Ersttermin mit 24,95€/Stunde verrechnet 

Ein Vor-Ort-Termin in der Location, um dort die Gegebenheiten und Raumdeko abstimmen zu können, ist bei einer festen Buchung ab 100 Gästen kostenlos, darunter wird der Stundensatz von 24,95€/Stunde verrechnet + 0,90€/Km pro Anfahrt. 

Falls ein Location Termin im Vorfeld (vor einer festen Buchung) gewünscht ist, wird der Stundensatz von 24,95€/Stunde verrechnet und eine Kilometer-Pauschale von 0,90€/Km pro Anfahrt. Wenn der Auftrag dann zustande kommt und die Gesellschaft über 100 Gäste ist, entfallen diese Kosten für den vor-ab-Termin.

 Wann kommt eine feste Reservierung zu Stande?:
Alle Dekoartikel, sowie die Einbuchung angebotener Dekoserviceleistungen, sind erst nach schriftlicher Bestätigung (E-mail oder Whatsapp) und Eingang der Anzahlung von 50% fest verbindlich reserviert, eine Reservierung ohne schriftlichen Zusage/ ohne die Anzahlung, kann nicht erfolgen. Sollten sich die Mengen ändern, muss das baldmöglichst mitgeteilt werden, um darauf reagieren zu können. Zwei Wochen vor der Event können keine Positionen mehr gestrichen/hinzugefügt werden. Bei Streichungen gilt die Staffelung unter dem Punkt Stornobedingungen.

Mietdauer:
Eine Mieteinheit beträgt von Freitag bis Montag, falls die Mietdauer abweichend sein soll, bitte unbedingt bereits bei Vertragsabschluss oder so bald als Möglich mitteilen. Zu spät mitgeteilte Mietzeitraumverlängerungen können dazu führen, dass die Artikel bereits anderweitig vermietet sind und nicht zur Verfügung stehen.

Bei Selbstabholung:
Die vereinbarten Abhol- und Abgabetermine sind einzuhalten. Bei jedem überfälligen Tag sind 15% des Rechnungsbetrages als Aufpreis zu zahlen.
Die reservierte Ware ist nach telefonischer Abstimmung abzuholen (bei Selbstabholung). Alle leicht zerbrechlichen Leih-Gegenstände müssen zwingend im Auto transportiert werden. Leihartikel aus Stoff können per Anhänger transportiert werden.
Wenn Sie beim Aufbau merken, das zu wenig Artikel reserviert wurden und ich noch freie Kapazitäten habe, kann ich Ihnen die Sachen gerne in die Location fahren. Dies wird dann mit dem Satz von 0,90€ pro angefangen Km verrechnet.

Lieferung/Abholung durch i-Tüpfelchen:
Bei einer An-/ Ablieferung der Artikel durch i-Tüpfelchen wird eine Gebühr von 0,90€ pro angefangen Km erhoben und Bordsteinkante ausgeliefert.
Eine An- /Abfahrt kleiner 10km wird mit 15€ berechnet. Sollte ein Aus-/ Einladen der Artikel bis in/aus die Location erfolgen, wird der Stundensatz von 24,95€/Stunde berechnet.
Es muss freier Zugang zum Veranstaltungsort gewährleistet sein und Parkraum in unmittelbare Nähe des Veranstaltungsgebäudes.
Sollte ein Auf-/Abbau an einem Feiertag oder Sonntag gewünscht sein, muss dies unbedingt rechtzeitig bei der Buchung im Vorfeld mit angegeben werden. Hier erfolgt ein Aufschlag von 100%.

Stornierung
Der Vertrag ist bis 60 Tage vor Mietbeginn kostenfrei kündbar, danach wird wie folgt berechnet:
Stornierung bis 30 Tage vor Mietbeginn 15 % des Mietpreises
Stornierung 30 Tage vor Mietbeginn 50 % des Mietpreises
Stornierung 14 Tage vor Mietbeginn 100 % des Mietpreises
Sollten schon auftragsbezogene Artikel bestellt oder personalisierte Vorbereitungskosten entstanden sein, so sind diese vollständig zu begleichen, hier gilt keine Stornoregelung, da diese Dinge nach Kundenwunsch bestellt/angefertigt wurden. 
Sollten Sie beim Aufbau (bzw. innerhalb der 14 Tages-Frist vor dem Event) bemerken, einen Artikel doch nicht zu benötigen, fallen 100% der Mietkosten hierfür an, da der Artikel für andere Kunden in diesem Zeitraum nicht buchbar ist.

Falls Zelte kurzfristig doch nicht gebraucht wird, fallen nur 70% der Leihgebühren an, da die Reservierung für den Tag besteht und nicht anderweitig gebucht werden kann 


 Dekoration vor Ort:
Wenn gewünscht ist, die Dekoration der Artikel vor Ort durch mich/mein Team durchführen zu lassen, wird der Stundensatz von 24,95€/ Stunde/ Person berechnet. Es erfolgt zwar eine ungefähre Abschätzung der Dekorationskosten auf dem Kostenvoranschlag, aber 100% kann im Vorfeld nicht kalkuliert werden, da es zu Verzögerungen wie z.B. durch den Gastronom/ Änderungen vor Ort geben kann/ die Anzahl eurer Helfer (falls vorhanden) variieren usw. , deshalb erfolgt die genaue Abrechnung der tatsächlich genötigten Zeit auf Stundenbasis.
Der Stundensatz gilt für geliehene sowie von euch selbst gebastelte Deko, eben alles, was von euch zur Dekoration in Auftrag gegeben wird.
Wenn Arbeiten höher als 2,5 m notwendig/geplant sind, muss das zwingend im Vorfeld besprochen werden, um die nötigen Utensilien am Aufbautag parat stehen zu haben.

§ 3 Leihgebühr, Anzahlung
Die Leihgebühr bezieht sich auf eine Mieteinheit (siehe oben).
Da sehr viele Dinge vorzufinanzieren sind, bitte ich euch, spätestens 14 Tage nach Vertragsabschluss 50% als Anzahlung zu überweisen.

§ 4 Reklamation bei Abholung/ Lieferung
Offensichtliche Mängel können nur berücksichtigt werden, wenn die Beanstandung unverzüglich beim Erhalt der Ware bzw. unmittelbar bei der Abholung erfolgen.
Spätere Mängel sind unwirksam, da die Artikel alle kontrolliert und gezählt sind.

§ 5 Verschwinden/ Beschädigung der Ware
 Der Kunde/-in ist verpflichtet die geliehene Ware sachgerecht zu nutzen und sie gegen Feuer, Wasserschaden, Einbruchdiebstahl und sonstiges Abhandenkommen zu schützen. Die Ware ist nicht versichert.
 Bei fehlenden oder beschädigten Artikeln haftet der Kunde/-in und der Anschaffungswert wird in Rechnung gestellt. 

Die 1,70m hohen LOVE-Buchstaben bestehen aus feuchtigkeits-empfindlichen Material und dürfen keinem Nießel/ Regen ausgesetzt werden oder über Nacht außen gelagert werden, da der Stoff die Nacht-Feuchtigkeit aufnimmt. Bitte die Buchstaben nach Ende der Feier innen lagern. Bei irreparabler Beschädigung oder Verlust der Buchstaben muss leider der Anschaffungspreis von 700€ in Rechnung gestellt werden. Falls die Buchstaben repariert werden können, wird der Stundensatz von 24,95€/Stunde verrechnet. 


 § 6 Reinigung
Alle geliehenen Artikel sind in dem selben einwandfreien Zustand, in dem Artikel dazu gehörigen Transportboxen, zurückzubringen, d.h. frei von Schmutz, Wachs, Flecken etc. Für nicht gereinigte Artikel gilt der Stundensatz von 24,95€/Stunde verrechnet.

Alle Artikel, die Muster oder Beschichtungen (zb. Goldränder) haben, dürfen nicht in der Spülmaschine gereinigt werden. Ausschließlich glasklare Vasen/ Windlichter sind spülmaschinenfest. 

Kerzenwachs kann am besten bei 45-50 Grad im Backofen gelöst und anschl. mit einem Küchentuch (zb. Zewa) aufgesogen werden. Wenn das Küchentuch vollgesogen ist, unbedingt ein neues verwenden, da es sonst nur zu Verschmierungen kommt. Auch mit 60-65°Grad warmen Wasser kann Wachs entfernt werden. Kein kochendes Wasser verwenden, da sich hier sonst die Beschichtung löst. Den Topf mit genügend Wasser auf die Soll-Temperatur erhitzen, die Temperatur mit einem Thermometer permanent überwachen und den Kerzenständer an der verunreinigten Stelle eintauchen bis sich das Wachs löst. Keinesfalls Messer oder spitze Gegenstände zum Lösen des Wachses verwenden, da immer Kratzer entstehen. Wenn sich das Wachs gelöst hat, Kerzenständer aus dem Wasser herausnehmen und mit einem frischen Küchentuch trockenreiben, so wird das restliche Wachs aufgenommen und der Kerzenständer poliert. Bei jedem Kerzenständer ein neues Küchentuch verwenden, da sich die Fasern voll Wachs saugen und so auf dem anderen Kerzenständer Schlieren entstehen würden. Das glänzende Finnisch wird am Schluss mit einen Glasreiniger getränktem Küchentuch erreicht.

Das Spülen der Wassergläser ist nicht im Preis enthalten und sollte in der Location gemacht werden, bevor sie Gläser wieder zurück in den Karton kommen. Falls das Spülen vor Ort nicht möglich ist, wird pro Glas ein Aufpreis von 0,30€ verrechnet.


 Wenn ihr das Waschen der Hussen/ Tischdecken/ Servietten selbst übernehmen möchtet, ist unbedingt der Waschanleitung zu folgen. Diese Dinge müssen bis Mittwoch zurück gegeben werden, da die Trockenzeit einiges in Anspruch nimmt, muss man sich genau überlegen, ob das zu stämmen ist. Sollten Flecken (wie z.B. Edding, Stifte o.ä.) nicht mehr aus den Stoffen waschbar sein, wird der Anschaffungspreis in Rechnung gestellt.


§ 7 Stühle 

Die Stühle aus dem Verleih sind bis zu einem Gewicht von 150Kg zugelassen. Sollten Flecken auf den Sitzkissen sein, werden diese mit dem der Stundensatz von 24,95€/Stunde gereinigt. 

 

§ 8 Miet- Kerzen / Kerzen

Wenn Stumpenkerzen (ab 8 cm Höhe) gemietet werden, handelt es sich hierbei um Mietartikel die bereits benutzt worden sind. Da Stumpenkerzen oft > 80 Stunden brennen, nutzt jede Gesellschaft nur einen kleinen Teil der Stumpenkerze. Falls Sie explizit unbenutzte Stumpenkerzen haben möchten, bitte im Vorfeld rechtzeitig (mind. 4 Wochen vorher) Bescheid geben um welche bestellen zu können.

Das Abbrennverhalten von Kerzen wird durch verschiedene Umgebungsbedingungen (wie Umgebungstemperatur, Luftzug durch geöffnete Fenster und Türen, Hitzestau im Glas, …) beeinflusst. Für Dauer und Abbrennverhalten wird meinerseits keine Haftung übernommen. Auch Schmelzen des Wachses innerhalb eines Gefäßes in kein Qualitätsmangel, sondern hängt von den oben beschriebene Umgebungsbedingungen ab. Sollten Kerzen komplett in die Form schmelzen, kommt i-Tüpfelchen nicht für die Reinging auf, denn Kerzen sind Zukauf-Ware und die Klimabedingungen auf dem Event können durch mich nicht gesteuert/ beeinflusst werden. 

Sollten Sie Kerzen selbst besorgen, achten Sie bitte auf Qualität, denn minderwertige Ware sorgt nur unnötig für hohen Reinigungsaufwand und diese brennen meist sehr schnell ab.
In komplizierten Formen-Windlichtern, wie zb. Geometrie-Windlicht ist es empfehlenswert Kerzen zu verwenden, die nochmal eine Gefäßwand um das Wachs außenherum haben (zb. Teelichter oder Relight Nachfüller von Bolsius)


§ 9 Besteck (gold, rose´-gold) 

Das goldene/ rose´-goldene Besteck darf nicht in die Spülmaschine/ Poliermaschine. Im Preis ist das Reinigen und Polieren meinerseits bereits enthalten. Bitte das benutze Besteck wieder zurück in die Kiste. 

§ 10 Lichterketten 

Die Lichterketten sind separat in je einer Transportbox verpackt, teilweise sind die Lichterstränge nochmal einzeln in kleinen Tütchen verpackt um ein schnelles Aufbauen zu garantieren. Die 40m/80m Lichterkette muss unbedingt wieder auf die mitgelieferte Rolle aufgewickelt werden. 

Bitte darauf achten, dass nicht auf die Kabel gestiegen wird, da Lämpchen und Kabel druckempfindlich sind. Die Funktion wird vor der Auslieferung getestet, somit muss der Anschaffungspreis erstattet werden, sollte die Lichterkette bei der Rücklieferung keine Funktion mehr haben. 

Bitte beim Abbau der Anleitung auf dem Deckel folgen und unbedingt nur eine Lichterkette pro Transportbox. 

Falls mehrere Lichterketten in einer Box oder ineinander verschlungen zurückgebracht werden, wird der Stundensatz von 24,95€/Stunde zum entwirren verrechnet, da der Aufbau bei der nächsten Veranstaltung genauso reibungslos stattfinden soll, wie bei Euch :-)

§ 11 Luftballons

Die Flugdauer von Heliumballons wird durch verschiedene Umgebungsbedingungen (wie Umgebungstemperatur, Luftzug durch geöffnete Fenster und Türen, …) beeinflusst.

Die Ballons werden genau nach Herstellerangaben mit der Menge an Helium befüllt, die für dieses Modell zugelassen ist. Sollten die Ballons dann bereits während des Abends an Höhe verlieren, ist das kein Grund für eine Reklamation/Preiskürzung an der Rechnung, denn die Umgebungsbedingungen beeinflussen die Flugdauer maßgeblich und sind durch mich nicht beeinflussbar.


  •  alle vorherigen AGBs verlieren hiermit ihre Gültigkeit, 26.10.2020